Publikationen

Literatur

2013
Litigation and Arbitration in Liechtenstein, Second Edition

Ten years on, the first edition of Litigation and Arbitration in Liechtenstein is still the definitive English text. Overwhelmed by requests, GASSER PARTNER of Vaduz presents a second edition for the benefit of clients and colleagues in this field. Some chapters have been updated with the latest developments in case law and statute, whilst the sections on arbitration and the enforcement of foreign judgements have been entirely redrafted. In 2011 the Principalitys law on arbitration underwent wholesale redesign: this book is the first to thoroughly illustrate the practical consequences of these changes and provide a précis of Liechtensteins legal provisions and regulations governing arbitration.

2013
Liechtensteinisches Stiftungsrecht, Praxiskommentar
  • Über 300 (teilweise unveröffentlichte) Entscheidungen liechtensteinischer und ausländischer Höchstgerichte zum liechtensteinischen Stiftungsrecht aus den letzten 50 Jahren berücksichtigt
  • Praxisrelevante und einfache Darstellung der wichtigsten Rechtsfragen zum alten und neuen Stiftungsrecht mit anschaulichen Beispielen aus der Rechtsprechung
  • Übersichtliche Gegenüberstellung der unterschiedlichen Rechtslagen für alt-und neurechtliche Stiftungen von der Urfassung 1926 bis zur Stiftungsrechtsnovelle 2008
  • Umfassende und weiterführende Literaturhinweise

Dr. Johannes Gasser, LL.M. ist Rechtsanwalt und Senior Partner bei GASSER PARTNER, Vaduz. Er berät und vertritt vor Gericht und Behörden überwiegend internationale Klienten, publiziert regelmässig zum liechtensteinischen Stiftungs- und Gesellschaftsrecht und ist Chairman des Liechtensteinischen Schiedsvereins (LIS).

Artikel

Memo to Clients

Wenn Sie Interesse an unserem Newsletter haben, können Sie diesen hier abonnieren.

Vorname
Nachname
Adresse
Stadt
Postleitzahl
Land

Memo to Clients ist ein in Liechtenstein einzigartiger, viermal im Jahr erscheinender Informationsbrief an Klienten der First Advisory Group wie auch für unsere Klienten. Aktuell werden wichtige Fragen des liechtensteinischen Rechts und Treuhandwesens dargestellt. Oft stehen dabei aktuelle Entscheidungen der Höchstgerichte zur Diskussion. GASSER PARTNER leistet dabei einen wichtigen Beitrag zur Veröffentlichung vieler neuer Trends im liechtensteinischen Gesellschaftswesen, weil nicht alle Entscheidungen liechtensteinischer Gerichte und Behörden, zumindest nicht zeitgerecht, veröffentlicht werden.

Weil dieser Service schon seit 2 Jahrzehnten geboten wird, ist die hier zu findende "elektronische Bibliothek" auch ein echter Fundus, sich über alle interessanten Facetten des liechtensteinischen Rechts einen schnellen und kostenlosen Überblick zu verschaffen. Um Ihnen das Suchen nach Themen und Schlagworten zu erleichtern, können Sie mit der Suchmaske nach Interessantem suchen. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir die verschiedenen Artikel unverändert ins Netz stellen und aufgrund der inzwischen verstrichenen Zeit Einiges veraltet sein könnte. In jedem Fall schliessen wir jegliche Haftung für die Benutzung dieses Dienstes aus.

Wir hoffen, Ihnen, Ihren Mitarbeitern und Kunden einen interessanten Einblick in das liechtensteinische Recht zu bieten und freuen uns über Ihre Rückfragen an office@gasserpartner.com.